Auch ich sammele Dshini Punkte :-)

Dienstag, 15. Juni 2010

Review: La Roche Posay und Avene

Seit ungefähr dem 22.April benutze ich nun das La Roche Posay Effaclar und die Micellar oder Nano-Lotion von Avene.




La Roche Posay Effaclar
- um die 10€
Schäumendes Reinigunsgel für fettige, empfindliche Haut.
Effaclar Gel reinigt die Haut sanft von Substanzen die speziell ausgewählt wurden, um empfindliche Haut zu respektieren. Beseitigt Unreinheiten und Talgüberschuss- für reinere und frische Haut.
Mit hautberuhigendem und reiszminderndem Thermalwasser aus La Roche Posay pH5.5, Ohen Seife, Ohne Farbstoffe, Ohne Alkohol, Ohne Parabene

Meine Meinung:
Das Gel riecht sehr medizinisch. Es lässt sich sehr leicht zu einem weichem Schaum aufschäumen. Es fühlt sich angenehm auf der Haut an und nach der Anwendung fühlt sich die Haut sehr rein an. Da das Gel eigentlich für fettige Haut gedacht ist, merke ich bei meiner trockenen Mischhaut die austrocknende Wirkung natürlich extra. Anfangs habe ich das Gel morgens und abends genommen, das war für mich allerdings zu austrocknend und seitdem verwende ich es nur noch abends nach dem Abschminken. So funktioniert es für mich gut. Gegen meine Unreinheiten (wofür ich es eigentlich gekauft hatte) habe ich bisher keine wirkliche Wirkung bemerkt. An schnelle Wundermittel glaube ich eh schon seit langem nicht mehr, daher werde ich weiter nach einer Veränderung Ausschau halten.

Fazit: Gegen Unreinheiten ist es bei mir bis jetzt weder negativ noch positiv aufgefallen. Gegen fettige Haut stelle ich mir eine positive Wirkung vor, da sich das Gesicht nach der Anwendung wirklich rein anfühlt und es für meine Mischhaut etwas zu austrocknend ist, aber bei fettiger Haut wahrscheinlich genau richtig. Zur Reinigung finde ich es gut.


Avene Micellar oder Nano-Lotion:
Als allererstes habe ich es zum Amu entfernen verwendet, da hat es bei mir nicht wirklich funktioniert. Zum kompletten Gesichtsmu entfernen möchte ich es nicht verwenden, da mir die Handhabung mit einem Wattepad zu verschwenderisch ist. Ich benutze es nun morgens zur Gesichtsreinigung. Ich wasche mir das Gesicht kurz mit Wasser und danach gehe ich mit einem Wattepad mit ca vier größeren Tropfen der Lotion übers Gesicht. Das geht schnell und erfrischt. Das Gesicht fühlt sich nicht so rein wie bei LP Gel an, aber dennoch klar und frisch.
Auch bei diesem Produkt habe ich bis jetzt keine Auswirkung auf meine Unreinheiten bemerkt.
Fazit:
Ich finde es für morgens sehr schön, schnell zur Erfrischung und kleiner Reinigung. Dafür kann ich es sehr empfehlen.

1 Kommentare:

graphology hat gesagt…

Ich mag La Roche-Posay und Avene total gerne.
Von La Roche-Posay benutze ich Sonnencreme und von Avene meine Gesichtspflegeprodukte.