Auch ich sammele Dshini Punkte :-)

Donnerstag, 6. Januar 2011

ebelin vs ebelin

Heute möchte ich einen Vergleich zwischen den beiden Nagellackentfernern von ebelin machen.

Erstmal die unterschiedliche Beschreibung der Produkte:

Blauer:
- schnell &gründlich
- auch bei dunkelen und Effektlacken
- mit fruchtig-frischem Duft

Grüner:
mit nagelstärkender Wirkung. Die Formel mit Biotin und Arganöl für brüchige Nägel entfernt Ihren Nagellack schnell und zuverlässig.


Zudem ist der Grüne auch noch acetonfrei. Dies war auch eigentlich der einzige Grund, warum ich mir den Grünen nach dem Blauem gekauft habe, da ich seit geraumer Zeit brüchige Nägel habe.

So nun meine Eindrücke:

Blauer:

- entfernt den Nagellack wirklich sehr gut und schnell, genau wie beschrieben

- den Geruch kann ich jetzt nicht als "fruchtig-frisch" bezeichnen, aber er ist für einen Nagellackentferner in Ordnung.

- der Preis ist unschlagbar, 125ml für 45 Cent

Grüner:

- entfernt den Nagellack schlechter als der Blaue

- der Geruch ist furchtbar! Hier ist genau das Gegenteil der Fall, selbst für einen Nagellackentferner finde ich den Geruch miserabel. Vorallem stinekn meine Hände danach noch eine ganze Weile nach dem Entferner. Ganz schrecklich, bekomme davon sogar Kopfschmerzen.

- eine pflegende Wirkung konnte ich an meinen Nägeln nicht feststellen

- der Preis ist der selbe, also 125ml für 45 Cent

Fazit:
Tja, keine Überraschung, ich bevorzuge den blauen Nagellackentferner von ebelin. Er ist in allen Punkten absoluter Sieger.

2 Kommentare:

retrokitten hat gesagt…

hmmm ich find der grüne riecht gut :D

Verena hat gesagt…

@retro: ohje wirklich? Immer wieder erstaunlich wie unterschiedlich Geschmäcker sind ^^