Auch ich sammele Dshini Punkte :-)

Samstag, 30. Juni 2012

Review: John Frieda Color Renew Shampoo

Da ich dieses Shampoo nun schon 6 Monate (!) benutze, muss doch endlich mal das Review her!




Zunächst möchte ich euch kurz meine haarige Situation beschreiben.
Meine Naturhaarfarbe ist Dunkelblond, schulterlang, eher trocken und fein. Da ich meine Naturhaarfarbe als zu stumpf empfinde, färbe ich meine Haare schon seit längerem. Mittlerweile helle ich sie nur noch ein wenig auf (John Frieda Blond Spray).

Ich denke alle Blondinen kennen das Problem, dass das schöne Blond nach einer Weile einen hässlichen Gelbstich bekommt. Genau dies soll das Shampoo verhindern.
Es soll nämlich ein schwächeres Silbershampoo sein.

Mein Eindruck:

Ich benutze das Shampoo 1-2 die Woche (anfangs wie empfohlen, 3 mal die Woche). Ich kann nicht sagen, dass es die Farbe wirklich auffrischt, aber ich finde schon, dass es den Gelbstich verhindert! Und das ist für mich das Wichtigste für ein schönes Blond :)

Pflegen tut es eher weniger, meine Haare fühlen sich nach dem Waschen nur sauber an, aber nicht besonder gepflegt.

Den Geruch empfinde ich eher neutral. Es riecht für mich sehr nach Frisör, weder gut noch schlecht.

Bei dem Preis bin ich mir nicht ganz sicher, ich hatte es bei Douglas für ca 9,95 € bestellt, habe jetzt allerdings schon öfters gehört, dass es dieses Shampoo auch in den Drogerien für weitaus weniger Geld gibt. Sobald meins leer ist, werde ich da mal nachschauen.

Das Shampoo beinhaltet 250 ml, womit man (ich) zumindest sehr lange auskomme. Wie bereits erwähnt benutze ich es nun schon seit 6 Monaten und es ist immer noch nicht leer :)

Fazit:

Für mich ist es kein Wundermittel, aber ich sehe eine Wirkung. Ich werde es nachkaufen!